Derzeit auf Okto

Katerfrühstück

In der vorletzten Sendung wird’s unterirdisch: zu Gast im Studio sind „Miley Cyrus“, zwei Performance-Künstler aus Wien, die aus altem Elektroschrott verborgene Klänge rausholen. Außerdem haben wir uns eine Stunde lang in einen Raum sperren lassen, um das Spiel „Exit The Room“ zu testen. Und sollte was schief gehen, haben wir noch abgefahrene Erste-Hilfe- Tricks parat. Also: ab in den Untergrund.

Nächste Sendungen

  • Ohne Mozart und seine Kugeln ist Salzburg nicht zu denken. Goran hatte es aber nicht von Touristen genug, weshalb er auch noch Zell am See besuchte. Inzwischen jodelte er etwas mit einer Meisterin für das Alpen-SMSen mit. Viel Spass!
  • Ein Special unter dem Motto "starke Frauen", produziert ausschließlich von Mädchen und jungen Frauen. Zu Gast im Studio ist die sympathische Musikerin, Slampoetin und Autorin Yasmin Hafedh aka Yasmo. Die Künstlerin spricht über Vorbilder, Wünsche, Ziele und das Geheimnis ihrer Power. Darüber hinaus zu sehen: Highlights von Veranstaltungen, wie etwa dem spacelab_girls, dem Mädchenpicknick und dem legendären Mädchen*tanzfest. Außerdem: Die Tanzgruppe vom Jugendtreff Eleven bei ihrem Werdegang von den ersten Proben bis hin zum großen Auftritt im Akademietheater. Wie schlagfertig Mädels sein können, ist wiederum im Beitrag über Frauenboxen vom flash Mädchencafé zu sehen. Und last, but not least gibt's Interessantes rund um 100 Jahre Frauenwahlrecht sowie Künstlerinnen im öffentlichen Raum.
  • „EWIGKEITSGASSE. Kultur aus dem Kunstraum“ zeigt Lesungen, Ausstellungen, Performances, Konzerte und Projekte, die im „Kunstraum Ewigkeitsgasse“ (Welt&Co/Kulturverein) realisiert werden. Der Kunstraum, der einen Teil des kulturellen Klimas rund um den Wiener Yppenplatz ausmacht, will durch seinen lebendigen Bezug zur Geschichte auch zur kulturpolitischen Vermittlung des jüdisch-geistigen Erbes beitragen.
  • Studierende der Fachhochschule St. Pölten experimentieren mit dem Medium Fernsehen.
  • In der vorletzten Sendung wird’s unterirdisch: zu Gast im Studio sind „Miley Cyrus“, zwei Performance-Künstler aus Wien, die aus altem Elektroschrott verborgene Klänge rausholen. Außerdem haben wir uns eine Stunde lang in einen Raum sperren lassen, um das Spiel „Exit The Room“ zu testen. Und sollte was schief gehen, haben wir noch abgefahrene Erste-Hilfe- Tricks parat. Also: ab in den Untergrund.
  • Ohne Mozart und seine Kugeln ist Salzburg nicht zu denken. Goran hatte es aber nicht von Touristen genug, weshalb er auch noch Zell am See besuchte. Inzwischen jodelte er etwas mit einer Meisterin für das Alpen-SMSen mit. Viel Spass!
  • Ein Special unter dem Motto "starke Frauen", produziert ausschließlich von Mädchen und jungen Frauen. Zu Gast im Studio ist die sympathische Musikerin, Slampoetin und Autorin Yasmin Hafedh aka Yasmo. Die Künstlerin spricht über Vorbilder, Wünsche, Ziele und das Geheimnis ihrer Power. Darüber hinaus zu sehen: Highlights von Veranstaltungen, wie etwa dem spacelab_girls, dem Mädchenpicknick und dem legendären Mädchen*tanzfest. Außerdem: Die Tanzgruppe vom Jugendtreff Eleven bei ihrem Werdegang von den ersten Proben bis hin zum großen Auftritt im Akademietheater. Wie schlagfertig Mädels sein können, ist wiederum im Beitrag über Frauenboxen vom flash Mädchencafé zu sehen. Und last, but not least gibt's Interessantes rund um 100 Jahre Frauenwahlrecht sowie Künstlerinnen im öffentlichen Raum.
    Wiederholungen am
    • Dienstag, 10.12.2019, 10:00
    • Mittwoch, 11.12.2019, 08:00
  • “Ich sage immer, ich führe so ein bisschen ein musikalisches Zwitterdasein. Auf der einen Seite mache ich meine eigene Musik, die sehr feinstofflich, oft sehr leise, minimalistisch, schön ist, wo ich fast ausschließlich meine Klarinetten spiele – große Klarinetten: Bassklarinette, Bassetthorn. Und auf der anderen Seite steht das “Cafe Drechlser”, wo es ums Tanzen geht, wo es um Energie geht, und da spiele ich Saxophone, Tenorsaxophone. Und der Grundgedanke ist immer der: Ich möchte den Menschen was Gutes tun.“, so Ulrich Drechsler.
  • Die Fast-Fashion Industrie zählt heute zu den größten Umweltsündern der Welt: hoher Wasserverbrauch, gefährliche Chemikalien oder lange und somit klimaschädliche Transportwege belasten die Natur. Gleichzeitig stiftet Mode aber auch Identität und ist Ausdruck verschiedenster Kulturen. Green Wien stellt in dieser Folge Auswege aus diesem Dilemma vor - und davon gibt es viele. Angefangen bei grünen Alternativen zu besonders schädlichen Rohstoffen, über Second-Hand Mode, bis hin zum Tauschgeschäft. Let's Green our Wien!
    Wiederholungen am
    • Dienstag, 10.12.2019, 11:15
    • Mittwoch, 11.12.2019, 09:15
  • Musiksendung vom Verein Audiogate - Verein zur Förderung österreichischer Musik. Österreichische MusikerInnen ganz intim in den Räumlichkeiten ihrer Proberäume.
    Wiederholungen am
    • Dienstag, 10.12.2019, 11:30
    • Mittwoch, 11.12.2019, 09:30
  • Most of us are exposed to a substantial amount of negative or bad news in the media and our social networks. Be it the climate crisis, migrants, fake news or the state of politics around the world, there seems to be no end in sight. Many people experience a great deal of fear and anxiety as a result. Additionally, few leaders, including politicians, seem willing or able to offer clear visions for the future which are not fear based. The question is, are we losing hope? Should we do something about the situation? What can we do about it? Studio Guests: Mag. Christa Edwards (Judge at the Vienna Court of Appeal), Oliver Knjasevsky (Entrepreneur/ Businessman) Host : Paul Edwards
  • Die Weihnachtszeit bringt viele Rätsel und Fragen... Wo die hellste Kerze brennt, verbirgt sich auch der größte Schatten!
    Wiederholungen am
    • Dienstag, 10.12.2019, 13:00
    • Mittwoch, 11.12.2019, 05:15
    • Mittwoch, 11.12.2019, 11:00
    • Donnerstag, 12.12.2019, 09:00
  • Wiederholungen am
    • Dienstag, 10.12.2019, 13:30
    • Dienstag, 10.12.2019, 13:45
    • Mittwoch, 11.12.2019, 05:45
    • Mittwoch, 11.12.2019, 06:00
    • Mittwoch, 11.12.2019, 11:30
    • Mittwoch, 11.12.2019, 11:45
    • Donnerstag, 12.12.2019, 09:30
    • Donnerstag, 12.12.2019, 09:45
  • Felix Michael Hafner leistete Auslandsdienst in Rom und Prepappio, Alexander Schelischansky in Toronto, Gabriel Paulus in in Moskau und Jakob Andreas Feldbauer Sozialdienst in Südindien. Sie erzählen im Gespräch mit Benedikt Weingartner von den Erfahrungen, die sie bei Ihrem Erinnerungs- bzw. Sozialdienst machten. Welche Aufgaben hatten sie zu erfüllen? Was waren für sie die prägendsten Begegnungen und Erlebnisse? Wie hat die Auslandserfahrung ihr Leben verändert?
    Wiederholungen am
    • Dienstag, 10.12.2019, 14:00
    • Dienstag, 10.12.2019, 23:10
    • Mittwoch, 11.12.2019, 12:00
    • Donnerstag, 12.12.2019, 04:20
    • Donnerstag, 12.12.2019, 10:00
    • Freitag, 13.12.2019, 08:00
  • Rockband aus Graz über Lehrerfreud und Lehrerleid, quälen und gequält werden, und den US-amerikanischen Wirtschaftswissenschaftler Milton Friedman. SADO MASO GUITAR CLUB performen LIVE IM STUDIO ZUM MITTELPUNKT DER WELT
  • (Doku, R: Bianca Scharler, Indien 2009) Die experimentelle Kurzdoku "Monkeymovie" zeigt ein kleines Stückchen Indien, einen unscheinbaren Platz in Rishikesh. Viele Pilger ziehen hier vorbei, Sadhus (Bettelmönche) verbringen hier ihren Tag und hoffen auf milde Gaben. Languren, als heilige Tiere angesehen, kommen aus dem Wald hierher, um sich Nahrung zu beschaffen. Mensch und Tier existieren hier friedlich neben- und miteinander. Der Originalton vorbeifahrender Mopeds, Gesprächsfetzen, Schreie, Vogelgezwitscher ergibt in Verbindung mit den Bildern eine stimmungsvolle Momentaufnahme dieses Ortes.
  • Taha Ghanimi Fard porträtiert unterschiedliche Menschen aus Wien und zeigt Einblicke in ihre Arbeits- und Freizeitwelten.
  • Idealism prevails als unabhängiges Medium diskutiert und bespricht Themen, wie wir in einer global vernetzten Welt, diese zu einem besseren Ort machen können.
  • Die österreichische Musikszene ist in ihrer Qualität, aber vor allem auch in ihrer Vielfalt und Streuung dermassen gewachsen, dass es dem unbedarften Musikkonsumenten immer schwerer fällt, sich einen Überblick darüber zu verschaffen, was sich in unserem Land aktuell zwischen den Polen Rock und Pop, Hip Hop und House, zwischen Folk und Reggae, Blues und Soul etc. so alles tut. Von den herkömmlichen Musikspielflächen wird die heimische Szene gerade einmal ansatzweise abgebildet, die Suche nach guter & neuer Musik „Made In Austria“ im Internet ist oft aufwändig und zeitraubend. Dabei gibt es soviele aussergewöhnliche, grossartige österreichische Produktionen zu entdecken, die jederzeit den internationalen Vergleichen standhalten. Die AUSTROZONE will möglichst viele davon in den Fokus einer grösseren Öffentlichkeit rücken...
    Wiederholungen am
    • Dienstag, 10.12.2019, 17:00
    • Mittwoch, 11.12.2019, 15:00
    • Donnerstag, 12.12.2019, 13:00
    • Freitag, 13.12.2019, 11:00
  • Der musikalische Wochenrückblick, präsentiert von Christina Nemec.
  • Robert Menasse im Gespräch mit dem Historiker und Schriftsteller Doron Rabinovici über Vorstellungen, wie man ein gutes Leben führen kann.
    Wiederholungen am
    • Dienstag, 10.12.2019, 18:00
    • Mittwoch, 11.12.2019, 17:00
    • Donnerstag, 12.12.2019, 00:10
    • Donnerstag, 12.12.2019, 15:00
    • Freitag, 13.12.2019, 05:00
    • Freitag, 13.12.2019, 13:00
    • Samstag, 14.12.2019, 11:00
    • Sonntag, 15.12.2019, 09:00
    • Montag, 16.12.2019, 09:00
  • Die Stadtmauer ist Zeuge der jahrtausendealten Geschichte und eine Inspiration für Dichter und Schriftsteller, mit der die Kultur und die in der Stadtmauer verborgenen Geheimnisse der Vergangenheit erforscht werden.
  • Adama Dicko ist Musiker und Veranstalter des Jam Tam Festivals. Im Gespräch mit DJ Willy M. erzählt er über das aktuelle Album und die neue Ausgabe des Festivals. Im zweiten Teil der Sendung gibt DJ Taff Einblick in das Na Nang Programm.
    Wiederholungen am
    • Dienstag, 10.12.2019, 19:30
    • Mittwoch, 11.12.2019, 16:00
    • Mittwoch, 11.12.2019, 19:30
    • Mittwoch, 11.12.2019, 23:10
    • Donnerstag, 12.12.2019, 14:00
    • Freitag, 13.12.2019, 04:00
    • Freitag, 13.12.2019, 12:00
    • Samstag, 14.12.2019, 10:00
    • Sonntag, 15.12.2019, 08:00
    • Montag, 16.12.2019, 08:00
  • Freestyle-Rap als interaktive TV-Show.
  • Eine Folge im Zeichen der Protestkultur. Demonstrieren und Protestieren sind demokratische Grundrecht, derer sich auch die "Fridays for Future"-Bewegung bedient. Warum die Klimakrise alle angeht und wie wir unseren Planeten retten können, beschreiben die KlimaaktivistInnen Aemilia und Adrian im Okto-Studio. Außerdem: Impressionen von zwei Auftritten Greta Thunbergs in Wien und "Stimmen der Straße", eingeholt bei mehreren Klimastreiks.
    Wiederholungen am
    • Donnerstag, 12.12.2019, 02:45
    • Donnerstag, 12.12.2019, 19:30
    • Freitag, 13.12.2019, 17:30
    • Samstag, 14.12.2019, 01:10
    • Samstag, 14.12.2019, 15:30
    • Sonntag, 15.12.2019, 05:30
    • Sonntag, 15.12.2019, 13:30
    • Montag, 16.12.2019, 13:30
    • Dienstag, 17.12.2019, 05:40
    • Dienstag, 17.12.2019, 11:30
    • Mittwoch, 18.12.2019, 09:30
  • Die beiden in Rumänien gebürtigen AutorInnen György Dragomán und Iris Wolff über das Prägende der Vergangenheit und über intensive Augenblicke. Moderation: Rainer Moritz.
    Wiederholungen am
    • Mittwoch, 11.12.2019, 19:00
    • Donnerstag, 12.12.2019, 17:00
    • Samstag, 14.12.2019, 13:00
    • Montag, 16.12.2019, 11:00
    • Dienstag, 17.12.2019, 09:00
  • Oberösterreich ist das Land, in dem Goran das (geographische) Zentrum seiner Heimat besucht, sich bei der Bierproduzentin (Bräuerin) Margit im Mühlviertel ümschaut und mit frischem Bier anheitert, nachdem er die Fische in der BIO-Fischerei Pyhrn bewundert hat. Wieder eine tolle Reise und Gespräche mit netten Landsleuten.
  • Der Videoclip des Tages, präsentiert von Christina Nemec.
  • Tagesaktuelle News zur internationalen Politik, präsentiert von Amy Goodman und Juan González.
  • Felix Michael Hafner leistete Auslandsdienst in Rom und Prepappio, Alexander Schelischansky in Toronto, Gabriel Paulus in in Moskau und Jakob Andreas Feldbauer Sozialdienst in Südindien. Sie erzählen im Gespräch mit Benedikt Weingartner von den Erfahrungen, die sie bei Ihrem Erinnerungs- bzw. Sozialdienst machten. Welche Aufgaben hatten sie zu erfüllen? Was waren für sie die prägendsten Begegnungen und Erlebnisse? Wie hat die Auslandserfahrung ihr Leben verändert?
    Wiederholungen am
    • Dienstag, 10.12.2019, 14:00
    • Dienstag, 10.12.2019, 23:10
    • Mittwoch, 11.12.2019, 12:00
    • Donnerstag, 12.12.2019, 04:20
    • Donnerstag, 12.12.2019, 10:00
    • Freitag, 13.12.2019, 08:00
  • Rockband aus Graz über Lehrerfreud und Lehrerleid, quälen und gequält werden, und den US-amerikanischen Wirtschaftswissenschaftler Milton Friedman. SADO MASO GUITAR CLUB performen LIVE IM STUDIO ZUM MITTELPUNKT DER WELT
  • (Doku, R: Bianca Scharler, Indien 2009) Die experimentelle Kurzdoku "Monkeymovie" zeigt ein kleines Stückchen Indien, einen unscheinbaren Platz in Rishikesh. Viele Pilger ziehen hier vorbei, Sadhus (Bettelmönche) verbringen hier ihren Tag und hoffen auf milde Gaben. Languren, als heilige Tiere angesehen, kommen aus dem Wald hierher, um sich Nahrung zu beschaffen. Mensch und Tier existieren hier friedlich neben- und miteinander. Der Originalton vorbeifahrender Mopeds, Gesprächsfetzen, Schreie, Vogelgezwitscher ergibt in Verbindung mit den Bildern eine stimmungsvolle Momentaufnahme dieses Ortes.
  • Taha Ghanimi Fard porträtiert unterschiedliche Menschen aus Wien und zeigt Einblicke in ihre Arbeits- und Freizeitwelten.
  • Freestyle-Rap als interaktive TV-Show.
  • Eine Folge im Zeichen der Protestkultur. Demonstrieren und Protestieren sind demokratische Grundrecht, derer sich auch die "Fridays for Future"-Bewegung bedient. Warum die Klimakrise alle angeht und wie wir unseren Planeten retten können, beschreiben die KlimaaktivistInnen Aemilia und Adrian im Okto-Studio. Außerdem: Impressionen von zwei Auftritten Greta Thunbergs in Wien und "Stimmen der Straße", eingeholt bei mehreren Klimastreiks.
    Wiederholungen am
    • Donnerstag, 12.12.2019, 02:45
    • Donnerstag, 12.12.2019, 19:30
    • Freitag, 13.12.2019, 17:30
    • Samstag, 14.12.2019, 01:10
    • Samstag, 14.12.2019, 15:30
    • Sonntag, 15.12.2019, 05:30
    • Sonntag, 15.12.2019, 13:30
    • Montag, 16.12.2019, 13:30
    • Dienstag, 17.12.2019, 05:40
    • Dienstag, 17.12.2019, 11:30
    • Mittwoch, 18.12.2019, 09:30
  • Das zweisprachige Magazin aus der chinesischen Community in Wien.
  • Nur den Pass zu besitzen heißt nicht automatisch Österreich als eigene Heimat zu empfinden. Unter dem Motto „Lerne deine Heimat kennen, um sie noch mehr lieben zu können“ zeigt euch der neugierige eingebürgerte Neo-Österreicher Goran, wie man das vielleicht erreichen kann. Anlässlich seines 20-jährigen Staatsbürgerschaft-Jubiläums besucht er in 9 Tagen verschiedene Ortschaften, Gasthäuser, Almen, Volksfeste, Bauernhöfe und Naturschönheiten in allen Bundesländern. Goran trifft dabei verschiedene Neo-Landsleute und erkundigt sich bei ihnen über die Wesensmerkmale der Bundesländer, bzw. Österreichs. Dadurch will er sein Wissen über das Land vertiefen und seine Heimatliebe „aufpeppen“.
  • Der Videoclip des Tages, präsentiert von Christina Nemec.
  • Tagesaktuelle News zur internationalen Politik, präsentiert von Amy Goodman und Juan González.
  • Most of us are exposed to a substantial amount of negative or bad news in the media and our social networks. Be it the climate crisis, migrants, fake news or the state of politics around the world, there seems to be no end in sight. Many people experience a great deal of fear and anxiety as a result. Additionally, few leaders, including politicians, seem willing or able to offer clear visions for the future which are not fear based. The question is, are we losing hope? Should we do something about the situation? What can we do about it? Studio Guests: Mag. Christa Edwards (Judge at the Vienna Court of Appeal), Oliver Knjasevsky (Entrepreneur/ Businessman) Host : Paul Edwards
  • Die Weihnachtszeit bringt viele Rätsel und Fragen... Wo die hellste Kerze brennt, verbirgt sich auch der größte Schatten!
    Wiederholungen am
    • Dienstag, 10.12.2019, 13:00
    • Mittwoch, 11.12.2019, 05:15
    • Mittwoch, 11.12.2019, 11:00
    • Donnerstag, 12.12.2019, 09:00
  • Wiederholungen am
    • Dienstag, 10.12.2019, 13:30
    • Dienstag, 10.12.2019, 13:45
    • Mittwoch, 11.12.2019, 05:45
    • Mittwoch, 11.12.2019, 06:00
    • Mittwoch, 11.12.2019, 11:30
    • Mittwoch, 11.12.2019, 11:45
    • Donnerstag, 12.12.2019, 09:30
    • Donnerstag, 12.12.2019, 09:45
  • Tagesaktuelle News zur internationalen Politik, präsentiert von Amy Goodman und Juan González.
  • Ein Special unter dem Motto "starke Frauen", produziert ausschließlich von Mädchen und jungen Frauen. Zu Gast im Studio ist die sympathische Musikerin, Slampoetin und Autorin Yasmin Hafedh aka Yasmo. Die Künstlerin spricht über Vorbilder, Wünsche, Ziele und das Geheimnis ihrer Power. Darüber hinaus zu sehen: Highlights von Veranstaltungen, wie etwa dem spacelab_girls, dem Mädchenpicknick und dem legendären Mädchen*tanzfest. Außerdem: Die Tanzgruppe vom Jugendtreff Eleven bei ihrem Werdegang von den ersten Proben bis hin zum großen Auftritt im Akademietheater. Wie schlagfertig Mädels sein können, ist wiederum im Beitrag über Frauenboxen vom flash Mädchencafé zu sehen. Und last, but not least gibt's Interessantes rund um 100 Jahre Frauenwahlrecht sowie Künstlerinnen im öffentlichen Raum.
    Wiederholungen am
    • Dienstag, 10.12.2019, 10:00
    • Mittwoch, 11.12.2019, 08:00