Philosophie im Gespräch

Philosophie in den Medien, fernab akademischer Elfenbeintürme. PhilosophInnen nehmen Stellung zu gesellschaftlich relevanten Fragen. Sie zeigen auf, wie viel Philosophie im Alltag steckt und wie gut sich diese oftmals als weltfremd belächelte Kunst im Zusammenhang mit Themen wie Liebe, Bildung oder den Auswirkungen der gegenwärtigen materialistischen Gesellschaft auf unser Leben praktisch ein- und umsetzen lässt.

weiterlesen

Bettina Zehetner ist Philosophin, psychosoziale Beraterin, Trainerin und Vorstand von "Frauen beraten Frauen", Lehrbeauftragte an der Uni Wien. In dieser Ausgabe erzählt sie ua. über Geschlechternormen, Gendern, Zorn und Scham, Seele und Geist, Singularisierung und Einsamkeit und über die Arbeit in der Frauenberatung.

Bettina Zehetner

Bettina Zehetner ist Philosophin, psychosoziale Beraterin, Trainerin und Vorstand von "Frauen beraten Frauen", Lehrbeauftragte an der Uni Wien. In dieser Ausgabe erzählt sie ua. über Geschlechternormen, Gendern, Zorn und Scham, Seele und Geist, Singularisierung und Einsamkeit und über die Arbeit in der Frauenberatung.

Mehr aus dieser Sendereihe