Latino TV

Magazin für die austro-lateinamerikanische Community und all jene, die mehr über das lateinamerikanische Leben in diesem Land erfahren möchten. Die zweisprachige Sendung porträtiert KünstlerInnen ebenso wie Geschäftsleute, die der Community auch als migrantische Rolemodels dienen sollen. Alltagstipps und österreichische Landeskunde zählen überdies zum fixen Bestandteil von Latino TV.

weiterlesen

Ana María García spricht mit dem spanischen Journalisten und Filmemacher Javier Luque über seinen neuen Film "A Dark Place": ein Film über Gefahren und Anfeindungen, denen JournalistInnen im Netz ausgeliefert sind! In der Rubrik "Gente LatinoTV" wird die kolumbianische Yogalehrerin Jazz Shivay vorgestellt. Außerdem: Unsere MiniReporterin Victoria hat nachgefragt, was "Werkstadt Junges Wien" ist und konnte dabei mit Stadtrat Jürgen Czernohorszky und der Gruppenleiterin der Roten Falken Penzing Michaela Schüchner sprechen. Last but not least: Paco Bernal López hat Empfehlungen für Frühlingsspaziergänge durch die schönsten Wiener Friedhöfe.

Fiebre de primavera | Frühlingsgefühle

Ana María García spricht mit dem spanischen Journalisten und Filmemacher Javier Luque über seinen neuen Film "A Dark Place": ein Film über Gefahren und Anfeindungen, denen JournalistInnen im Netz ausgeliefert sind! In der Rubrik "Gente LatinoTV" wird die kolumbianische Yogalehrerin Jazz Shivay vorgestellt. Außerdem: Unsere MiniReporterin Victoria hat nachgefragt, was "Werkstadt Junges Wien" ist und konnte dabei mit Stadtrat Jürgen Czernohorszky und der Gruppenleiterin der Roten Falken Penzing Michaela Schüchner sprechen. Last but not least: Paco Bernal López hat Empfehlungen für Frühlingsspaziergänge durch die schönsten Wiener Friedhöfe.

Mehr aus dieser Sendereihe