Hey, was machst denn du Cooles? (ep. 5)

Die Zukunft liegt in unserer Hand. Liam Achim Strasser, Michael Reiselhuber, Intranik Anton Khantarechian und Michael Brain Damköhler zeigen im Gespräch mit Benedikt Weingartner auf, wie sie die Chancen nützen wollen, die ihnen Europa bietet. Warum lohnt es sich, mit InterRail Europa kennenzulernen? Welche wichtigen Lebenserfahrungen kann Erasmus+ bringen? Intranik Anton Khantarechian musste 2015 von Syrien flüchten. Er ist dankbar, für die neue Lebensperspektive, die ihm Europa ermöglicht. Wie steht es heute um unsere früher hoch gelobte Willkommenskultur und Solidarität?

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe