05.05.2010

Das Schulprojekt “Projekt Xchange” geht auf Okto in Serie.
Vier mal im Jahr treffen SchülerInnen auf Persönlichkeiten mit Migrationshintergrund und befragen sie nach ihrem persönlichen und beruflichen Werdegang in Österreich. Durch persönliches Kennenlernen migrantischer Role-Models werden im Rahmen von projektXchange Vorurteile, Ängste und Konflikte abgebaut.


Posted in Allgemeines

Projekt Xchange hat einen Erasmus EuroMedia Award gewonnen!

24.11.2010

In Wien wurden 2010 zum fünften Mal die Erasmus EuroMedia Awards für herausragende Medienprojekte verliehen, die Geschichte, Entwicklung und Werte Europas kritisch reflektieren. Dieses Jahr wurden insgesamt 38 Medienprodukte aus 17 europäischen Ländern nominiert, darunter sieben aus Österreich.

Unter den Preisträger 2010 ist auch Projekt Xchange!

Die Sendereihe erhielt den Special Sponsorship Award für Migration/Integration, gestiftet von Eco-C.

Die Erasmus EuroMedia Awards sind die europäischen Medienpreise für herausragende Bildungsmedien zum Thema Europa und werden seit 1995 von der European Society for Education and Communication (ESEC) verliehen, deren Vorsitzender der Wiener Medienprofessor Thomas A. Bauer ist. Mit den Preisen werden Medienprodukte ausgezeichnet, die die soziale und kulturelle Integration Europas als bildungspolitisches Thema aufgreifen und bearbeiten, um so zur innereuropäischen Verständigung beizutragen.

Posted in Allgemeines

Wohnen morgen mit Kinderaugen

08.10.2010

Mi, 20.10.2010, 21:00 Uhr

Das Leben im Gemeindebau aus der Sicht von Jugendlichen – das haben die jungen BewohnerInnen der Weiglgasse 6-10 im 15. Wiener Gemeindebezirk filmisch festgehalten. Initiiert und umgesetzt wurde dieses Projekt von den wohnpartnern, einem Nachbarschaftsservice der Stadt Wien, und projektXchange, einer Initiative zur Förderung von interkultureller Begegnung und Verständigung.
Im Beitrag filmen einander die Kinder beim Spielen im Hof, machen ihrem Ärger über den Trafikanten Luft, der sie immer ermahnt und gehen schließlich auf ihn zu, um ihn zu fragen, was genau ihn denn immer so stört. Außerdem stellen sie einen Raum vor, in dem sie basteln, malen und ihre Freizeit verbringen können, den eine Anrainerin aus Liebe zu den Kindern geöffnet hat.
Bei einer Abschlusspräsentation konnten die Jugendlichen ihren Film den anderen BewohnerInnen zeigen und mit Senad Hergić, einem projektXchange-Botschafter, diskutieren.

Weitere Ausstrahlungstermine:

Do, 21.10.2010, 02:05 Uhr, 06:10 Uhr, 19:00 Uhr
Fr, 22.10.2010, 17:00 Uhr, 22:00 Uhr
Sa, 23.10.2010, 15:00 Uhr
So, 24.10.2010, 05:30 Uhr, 13:00 Uhr
Mo, 25.10.2010, 15:00 Uhr
Di, 26.10.2010, 04:10 Uhr, 13:00 Uhr
Mi, 27.10.2010, 11:00 Uhr, 11:05 Uhr

Posted in Allgemeines

11 Bands & 100.000 Rosen

30.06.2010

Fr, 02.07.2010, 20:45 Uhr

Diesmal ist projektXchange hinaus gegangen und hat mit 100.000 Rosen beim Into the City Open Air “11 Bands und 100.000 Rosen” am 15. Mai vor dem Wiener Rathausplatz ein eindrucksvolles Zeichen für Toleranz und Vielfalt gesetzt.

Okto war dabei und hat gemeinsam mit projektXchange diese Sondersendung produziert.

Das Into the City Open Air präsentierte vier Stunden Weltmusik aus Wien und Barcelona: Ojos de Brujo (Barcelona), Wiener Tschuschenkapelle, Martin Lubenov & Jazzta Prasta, !DelaDap, Russkaja, Alegre Corrêa, Célia Mara, Vienna Rai Orchestra feat. Kadero & Otto Lechner, Project Topoke, Jayasri (alle Wien)

Durch den Abend führten Dirk Stermann und Christoph Grissemann. Höhepunkt war das “100.000 Rosen-Projekt”. Eine Aktion von projektXchange, bei dem diese Rosen von prominenten Persönlichkeiten aus Kultur, Gesellschaft, Sport, Wirtschaft oder Wissenschaft an BesucherInnen verteilt wurden, verbunden mit der Einladung, diese Rose einer fremden Nachbarin, einem fremden Nachbarn zu schenken – um einander kennen zu lernen, für ein besseres Miteinander, für X-change (Austausch). Als Blumen der Begegnung. Damit aus Fremden vielleicht Freunde werden.

Weitere Ausstrahlungstermine:

Sa, 03.07.2010, 01:50 Uhr, 05:55 Uhr, 18:45 Uhr
So, 04.07.2010, 16:45 Uhr
Mo, 05.07.2010, 18:45 Uhr
Di, 06.07.2010, 16:45 Uhr, 22:50 Uhr
Mi, 07.07.2010, 14:45 Uhr
Do, 08.07.2010, 03:55 Uhr, 12:45 Uhr
Fr, 09.07.2010, 10:45 Uhr

Posted in Allgemeines

Olivera Böhm

05.05.2010

Mo., 10.05.2010, 21:30 Uhr

In dieser Folge treffen SchülerInnen der VBS (Vienna Business School) auf Frau Olivera Böhm (Geschäftsführerin Uniqa International), deren familiäre Wurzeln mütterlicherseits in Serbien liegen.

Sie antwortet auf Fragen nach ihrem persönlichen wie beruflichen Bezug zum Heimatland ihrer Mutter – sie war z.B. von 2006 bis 2008 Country Managerin für Serbien und Montenegro -, erzählt von ihrer Erfahrung als Kind mit ausländischen Wurzeln in Österreich, berichtet von Erfahrungen mit Diskriminierung und diskutiert mit den Jugendlichen über die aktuelle politische Situation in Österreich.

Weitere Ausstrahlungstermine:

Di., 11.05.2010, 02:45 Uhr, 06:40 Uhr, 19:30 Uhr
Mi., 12.05.2010,  17:30 Uhr
Do., 13.05.2010, 15:30 uhr
Fr., 14.05.2010, 06:15 Uhr, 13:30 Uhr
Sa., 15.05.2010, 11:30 Uhr
So., 16.05.2010, 00:45 Uhr, 09:30 Uhr
Mo., 17.05.2010, 11:30 Uhr

Posted in Allgemeines

Shams Asadi

05.05.2010

Mi., 03.02., 21:30 Uhr

Diesmal trafen die SchülerInnen im Okto Studio auf die Stadtplanerin Shams Asadi. Diese kam vor neunzehn Jahren mit einem Touristenvisum – und ohne Jobaussichten – nach Wien. An der Technischen Uni beendete sie ihr Raumplanungsstudium, das sie in ihrer Heimat Iran begonnen hatte. In “projektXChange” bietet Asadi spannende Einblicke in ihren beruflichen Werdegang und das Leben in Wien und stellt sich den vielen Fragen der Jugendlichen.

Weitere Ausstrahlungstermine:
Mi, 03.02., 21:30 Uhr
Do, 04.02., 19:30 Uhr
Fr, 05.02., 17:30 Uhr
Sa, 06.02., 15:30 Uhr
So, 07.02., 13:30 Uhr
Mo, 08.02., 15:30 Uhr
Di, 09.02., 13:30 Uhr
Mi, 10.02., 11:30 Uhr
Sa, 13.02., 21:10 Uhr
So, 14.02., 18:15 Uhr

Posted in Allgemeines

Atha Athanasiadis

05.05.2010

Di., 17.11., 21:00 Uhr

In der ersten Ausgabe trafen SchülerInnen im Rahmen des Projektes den NEWS-Chefredakteur Atha Athanasiadis.

Posted in Allgemeines