Sobe.at

07.04.2010

So Be hat nun eine neue Homepage…

http://www.sobe.at/

Posted in Uncategorized

DEM – K?rmancki/Zazaki

21.09.2007

Alvozê Delali,

Hao jü serre ra jêdero ke s?ma rê suka Viyena de eve zonê ma bernamê televizyoni v?razeme. Kemaniya ma her roz tenêna bena sen?ke. Ez inam ken ke, nejdi de eve filmu yeme diyarê s?ma. Hata ve o waxt s?ma pê DEM idare kerê…

DEM na rae ?i welatê xo. Sairê xuyo namdar S?lo Q?ji de qesey kerd. Hama m?rdia xo qesey kerd. S?lo Q?z kewto 96, eve xo sae ke cênco vijêrêno. Ma rê k?lami vati. Ma xeylê çi ont, hama na sate nêm sate ?ikime ra s?ma musnime.

Programê zonê ma DEM Viyena de OKTO TV sera phêl dano.
Rozê programi:

21.9.2007, sate 20.00
22.9.2007, sate 18.00 (reyna)
24.9.2007, sate 17.00 (reyna)
25.9.2007, sate 15.00 (reyna)
26.9.2007, sate 13.00 (reyna)
27.9.2007, sate 11.00 (reyna)

S?ma internet sera ki ?ikinê sêrê televizyonê ma kerê: http://blogs.okto.tv/?page_id=55&language=de

Eve hormetu, b?manê we?iye de
Eren K?l?ç

Posted in Uncategorized

S?lo Q?z – Deutsch

21.09.2007

Liebe FreundInnen,

Seit über einem Jahr ist DEM in Wien bemüht, auf Zazaki/Kirmancki mit Fortschritten für Sie Sendungen vorzubereiten. Wir hoffen, eines Tages Ihnen auch Filme vorzustellen.

Diesmal war DEM in der Heimat Dersim und hat den berühmten authentischen 96-jährigen, aber doch so jung gebliebenen Sänger und Komponisten S?lo Q?z lange interviewt und einige Lieder aufgezeichnet, wovon wir Ihnen erst mal eine halbe Stunde präsentieren werden.

DEM strahlt die Programme auf Zazaki/Kirmancki im OKTO TV aus.

Sendetage:
21.9.2007, um 20.00 Uhr
22.9.2007, um 18.00 (Wdh.)
24.9.2007, um 17.00 (Wdh.)
25.9.2007, um 15.00 (Wdh.)
26.9.2007, um 13.00 (Wdh.)
27.9.2007, um 11.00 (Wdh.)

Sie können unsere Sendungen auch über Internet ansehen:

http://blogs.okto.tv/?page_id=55&language=de

Beste Grüße,
Eren K?l?ç

Posted in Uncategorized

Dem

18.10.2006

Die Sendung von Eren Kilic zeigt unterschiedliche Facetten des kurdischen Lebens in Wien. Dem soll mithelfen, die vom Aussterben bedrohten kurdischen Sprachen Kurmanci und Zaza durch die mediale Präsentation von Musik, Literatur u.v.m. weiterleben zu lassen.

Posted in Uncategorized